Nachgefragt

      Hallo Alina,

      sicher solltest Du die Augen Deiner Tochter weiterhin mit untersuchen lassen. Die genaue Untersuchung bei kleinen Kindern wird meistens in Narkose gemacht und das auch nur, wenn ein Anhaltspunkt vorliegt.

      Heutzutage lässt sich der Augeninnendruck bei Kindern in dem Alter allerdings auch schon ohne Narkose z.B. mit einem ICare messen. Das ist schmerzfrei und die Augen müssen nicht getropft werden.

      Nachgefragt

      Ich bin 33 Jahre alt und seit letzen Jaht weiß ich das ich Glaukom simplex habe. Habe eine fast 3 jährige Tochter mit ihr waren wir im März beim Augenarzt. Sehnerv unauffällig und gut durchblutet. Nun hieß es wir können ja mal den Druck messen. ich finde das total übertrieben, sie ist doch noch so klein und es gab nichts auffälliges. Mache mir Sorgen habe angst. Wie ist das mit der Vererbung ?? Kann sein das der Beitrag doppelt erscheint, sorry kenne mich hier nicht aus.