Betriebspraktikum

      Betriebspraktikum

      Hallo,

      Ich möchte euch nur kurz mitteilen, dass unser Sohn S. z.Zt. ein 3-wöchiges Betriebspraktikum in der

      Bibliothek

      unserer Kreisstadt macht.

      Er ist total glücklich dort und strahlt, wenn ich ihn abhole.

      Wir haben lange überlegt, wo er sich bewerben könnte, bis ich irgendwann auf diese für ihn geniale Idee mit der Bücherei gekommen bin.

      Hier kann er viele praktische Tätigkeiten ausführen und darf auch bei der Computerarbeit helfen. Außerdem profitiert er vom Publikumsverkehr.

      Bei einem reinen Büropraktikum wäre er wohl nicht so glücklich. Das ist einfach noch zu langweilig für einen 15-jährigen und körperliche Arbeit ist für ihn ungeeignet.

      Dies kann euch als Anregung dienen, wenn eure Kinder einmal vor der Suche nach einem Praktikumsplatz stehen.

      Liebe Grüße

      Ute