Search Results

Search results 1-3 of 3.

  • User Avatar

    Hallo Savantasia, ich kannte den Thread noch gar nicht, hab mir jetzt aber mal alles von Anfang an durchgelesen und wäre tatsächlich auch daran interessiert, wie es weiter gegangen ist. Falls Nadine noch irgendwo mit liest, wäre es schön, wenn wir noch mal auf Stand gebracht werden. Dir kann ich auch nur, wie unten schon mehrfach geschehen, raten, Ruhe zu bewahren - auch, wenn es schwer fällt. Glaukom ist eine schleichende Sache und die Diagnose ist schon die halbe Miete. Es kann sehr unterschie…

  • User Avatar

    Hallo, erstmal Danke für die Rückmeldungen. Wir haben die OP nun hinter uns. Um das Implantat hatte sich eine Kapsel gebildet, die voll Kammerwasser war. Der Druck vor der OP war 25. Das ist nun ausgeschnitten worden. Wir haben uns aber aus div. Gründen gegen den Einsatz von Mitomycin entschieden, sodass sich die Kapsel erneut bilden kann. In dem Alter ist das "Heilfleisch" eben noch schwer aktiv. Der Sehnerv ist inzwischen stark angegriffen. Was das genau heißt, werden wir sehen, sobald sie ent…

  • User Avatar

    Hallo, ich hatte bisher noch nichts geschrieben, aber wir haben auch schon eine längere Glaukom-Geschichte. Bei unserer Tochter wurde mit 12 Wochen Glaukom diagnostiziert. Sie hatte daraufhin inzwischen 2 Trabekulotomien links (das Auge ist inzwischen stabil) und rechts 3 Trabekulotomien, 5 Zyklophotos und inzwischen ein Ahmed-Valve. Sie bekam das Implantat im Oktober. Im Dezember war der Druck ohne erkennbaren Grund zu hoch, im Januar okay und nun ist er wieder bei 25 gewesen. Das Implantat ist…